Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Podiumsdiskussion „Moderne Listenerstellung – Breite Einbindung vs. Leadership?“

Marktwirtschaft, Siebensterngasse 21, Wien, Österreich
25. April 2016, 19:00 Uhr

Wir befinden uns schon bald im Endspurt unserer Task Force. Zur Erinnerung: Wir haben im Jänner begonnen und in mehreren Treffen und KRAFTWERKstätten intensiv über unsere Listenerstellung diskutiert. Nun wollen wir über unseren Tellerrand blicken und Meinungen und Sichtweisen von außen einholen. Wir freuen uns daher, euch zu unserer nächsten Veranstaltung einladen zu dürfen:

Podiumsdiskussion „Moderne Listenerstellung – Breite Einbindung vs. Leadership?“

Mit:

  • Yussi Pick
    Kampagnen- und Kommunikationsberater bei Pick & Barth Digital Strategies in Wien und Washington, D.C. 2013 wurde er vom US-Fachmagazin “Campagins and Elections” mit dem Rising Star Award ausgezeichnet.
  • Nese Erikli
    Seit März 2016 Landtagsabgeordnete der Grünen in Baden-Württemberg. Die Grünen wurden bei dieser Wahl zum ersten Mal stimmenstärkste Partei in einem Bundesland. Sie hat sich in einer parteiinternen Vorwahl als Kandidatin durchgesetzt.
  • Eva Maltschnig – Sektion Acht SPÖ
    Die Sektion 8 setzt sich seit ihrer Gründung für eine Demokratisierung und für kompetitive Wahlen in der SPÖ ein. Mit ihrer kritischen Haltung gewann sie weit über die Bezirksgrenzen hinaus an Bedeutung und Bekanntheit.
  • Die Grünen Österreich – angefragt
    Die Grünen wählen ihre Kandidaten über interne Vorwahlen. Auch Nicht-Mitglieder können kandidieren.

Moderation: Michael Schuster, Vorstandsmitglied NEOS

Die Veranstaltung findet in Wien statt. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.

Um Anmeldung wird gebeten.

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder