Parlamentarische_r Mitarbeiter_in im Bereich Bauen und Wohnen

< zurück zur Übersicht

Stv. Klubobmann Gerald Loacker sucht eine  parlamentarische Mitarbeiterin/einen Parlamentarischen Mitarbeiter für die Büroleitung sowie die Betreuung des Fachbereichs Bauen/Wohnen.

Deine Aufgaben:

  • Betreuung des Außenauftritts des Abgeordneten (Social Media, Medienarbeit, Newsletter, usw…)
  • Terminkoordination, Projektabrechnungen,
  • Beantwortung von Anfragen
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Ausschuss- und Plenarsitzungen des Nationalrates (Redebeiträge, Fragen, Factsheets, Hintergrundinfo, usw…)
  • Entwurf von parlamentarischen Anträgen und Anfragen
  • Monitoring aktueller Entwicklungen und Initiativen auf nationaler und internationaler Ebene im Themenbereich Wohnbaupolitik
  • Aufbau bzw Pflege eines Netzwerks im Themenbereichen Wohnbaupolitik
  • Unterstützung in der Wahlkreisarbeit

Wir suchen:

  • Ein überdurchschnittliches Verständnis für das politische Geschehen, besonders auf nationaler Ebene
  • Eine starke Affinität zu den NEOS Werten und zum NEOS Programm (Mitgliedschaft ist jedoch nicht erforderlich)
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Interesse an parlamentarischer Arbeit
  • Starke analytische Fähigkeiten sowie Erfahrung mit der Strukturierung und Aufbereitung komplexer Inhalte
  • Geschick für Organisation und Koordination, auch in einem dynamischen Umfeld
  • Verlässlichkeit bei Arbeit in Eigenverantwortung
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Kommunikationsbereich oder politischen Bereichen von Vorteil
  • juristisches oder volkswirtschaftliches Studium von Vorteil

Wir bieten:

  • Die Gelegenheit, Erfahrungen bei Österreichs erfolgreichstem politischen Start-Up zu sammeln
  • Die Chance zur Mitgestaltung der politischen Arbeit bei NEOS
  • Flexible Arbeitsumgebung mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Arbeiten im Herzen des Österreichischen Politikgeschehens
  • Die Zusammenarbeit mit einem jungen, motivierten Team von Anpackern und Umsetzern
  • Eine intellektuell anspruchsvolle Arbeit innerhalb eines sehr flexiblen Rahmens!
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der NEOS-Familie

Dienstverhältnis: 40 Stunden, zunächst befristet bis zum Ende der aktuellen Legislaturperiode. Teilzeitbeschäftigung (z.B. 20h) mit getrenntem Aufgabenbereich ebenfalls möglich.

Dienstort: Parlamentsklub NEOS, Wien

Dienstantritt: ab sofort möglich

Gehalt: ab EUR 2.000,- brutto pro Monat (Vollzeitbasis) mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Bewerbungen bis 10.05 in digitaler Form inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf an wiebke.junge@neos.eu!

< zurück zur Übersicht