Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Österreich geht anders!

Bist du dabei?

Beste Bildung für mehr Chancen

Freier Unternehmergeist für mehr Jobs

Klare Verantwortung für die nächste Generation

Vorheriges
Nächstes
Vorheriges
Nächstes

Blog

Dieser Weg

Josef Lentsch

Ein paar Nachgedanken zur Wahl: NEOS hat bereits viel verändert im politischen System Österreichs. Auch wenn man es nirgendwo gelesen hat in den Me...

16.10.2017

Die Nationalstaaten als Fundament oder Hürde eines zukünftigen Europas?

Angelika Mlinar

Was sich in den letzten Wochen in Katalonien abspielt, ist für mich Ausdruck und Beweis einer mich schon länger beschäftigenden Problematik, der wi...

10.10.2017

Wer Europa liebt, muss es liebevoll treten

Angelika Mlinar

Matthias Strolz mit einem klaren Bekenntnis zur Europäischen Union: „Wer Europa liebt, muss die Europäische Union kritisieren und entschlossen...

03.10.2017
Mehr lesen

AKTUELLE TERMINE

Bezirkstreffen NEOS Floridsdorf & Donaustadt, 21. November 2017

Bezirkstreffen NEOS Floridsdorf & Donaustadt

Ristorante Milano, Hermann-Bahr-Straße, Wien, Österreich, 19:00 Uhr

Einladung_Bezirkstreffen2122_Nov17

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Aufbruch mit Mut – Barbar Unterkofler im Gespräch mit Michael Maier, 22. November 2017

Aufbruch mit Mut – Barbar Unterkofler im Gespräch mit Michael Maier

Steinlechner - Das Wirtshaus, Aigner Straße, Salzburg, Österreich, 19:00 Uhr

23331340_1518899321530270_286739590416665592_o

Wir laden ein:

Ein Gespräch über Motivationen, Hintergründe und poilitische Ziele. Ein offener Abend und die Möglichkeit mit Bürgermeisterkandidatin Barbara Unterkofler ins Gespräch zu kommen.

Im Gespräch:

Barbara Unterkofler ist Bürgermeisterkandidatin und Salzburger NEOS-Stadträtin (Bauressort). Ihre politische Arbeit ist geprägt durch Transparenz und aktive Bürgerbeteiligung. So hat sie zB vor einer Kostenexplosion beim Prestigeprojekt Paracelsusbad gewarnt und für Transparenz und Einsparungen gekämpft. Auch führt sie regelmäßig Viertelgespräche um sowohl Anwohner, als auch Wirtschaftstreibende in die Bau- und Gestaltungsvorhaben der Stadt mit einzubinden.

Michael Mair ist Journalist, Moderator und Buchautor. Für seine Aktivitäten und Angebote gelten als Maßstab Kompetenz und Professionalität – erworben in vielen Jahren als Radio- und TV-Redakteur beim ORF; als Universitäts-Lektor und als Interview-Trainer.

Wo? Steinlechner Wirtshaus, Aigner Straße 4-6, 5020 Salzburg
Wann? 19:00 Uhr

Für Kleinigkeiten und Getränke ist gesorgt. Um Anmeldung wird über Facebook, oder per Mail gebeten: salzburg@neos.eu

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

OpenHouse Liesing – In der Wiesen, 23. November 2017

OpenHouse Liesing – In der Wiesen

Restaurant Wiesenstadt, Wien, Österreich, 19:30 Uhr

Wir treffen uns jeden 23. im Monat im 23. Bezirk und begrüßen alle NEOS Freunde, Politik Interessierte und Menschen, die uns kennenlernen möchten.

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Mitgliederversammlung in Salzburg, 25. November 2017

Mitgliederversammlung in Salzburg

Wyndham Grand Salzburg Conference Centre, Fanny-von-Lehnert-Straße, Salzburg, Österreich, 13:00 Uhr

Die nächste Mitgliederversammlung ist

Samstag25. November 2017 (13:00 bis 19:00 Uhr)
WYNDHAM GRAND CONGRESS CENTER
Fanny-von-Lehnert-Straße 7
5020 Salzburg

Weitere Informationen findest du hier: http://ichtuwas.neos.eu/mitgliederversammlung-am-25-november-2017-in-salzburg

ALDE Konferenz: Entwicklungszusammenarbeit Neu Denken, 27. November 2017

ALDE Konferenz: Entwicklungszusammenarbeit Neu Denken

Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, Wien, Österreich, 10:00 Uhr

2017 11 03_EZA_FB-Header
Obwohl unzählige wissenschaftliche Studien dazu existieren, wie europäische Entwicklungszusammenarbeit das Wirtschaftswachstum in afrikanischen Staaten beeinflusst, kommen diese zu widersprüchlichen Ergebnissen. Einen eindeutigen Beweis dafür, dass Wirtschaftswachstum durch diese Hilfen immer nachhaltig gestärkt wird, gibt es nicht. Die Debatte über Entwicklungszusammenarbeit reduziert sich auf die Frage, ob Europa seine Hilfsgelder erhöhen muss, damit Stabilität und Wohlstand in allen afrikanischen Staaten einkehren und wenn ja um wie viel.
Im Rahmen unserer von der ALDE Group – Liberals and Democrats in the European Parliament co-organisierten und co-finanzierten Konferenz, wollen wir uns auf die folgenden Punkte konzentrieren: Ist Entwicklungszusammenarbeit in dieser Form förderlich oder dient sie nur als Feigenblatt, weil Lösungen und nachhaltige Maßnahmen fehlen? Ist es berechtigt, die Frage zu stellen: Helfen wir falsch? Freikaufen von Verantwortung sollte nicht Sinn von EZA sein – nachhaltige Investitionen müssen das Ziel sein.
Keynote von Chika Ezeanya-Esiobu, TED Talkerin 
An den Podien dürfen wir begrüßen:
 
Axel Dreher, Professor für Internationale Wirtschafts- und Entwicklungspolitik Universität Heidelberg
Steffi Krisper, Außenpolitische und EZA-Sprecherin NEOS Barbara Linder, Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaft Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte
Stefano Manservisi, EU Kommission, Director General International Cooperation and Development (angefragt)
Angelika Mlinar, Abgeordnete zum EU-Parlament NEOS
Ike Okafor, Gemeinderat Die Grünen Linz
Sebastian Vagt, European Affairs Manager Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Gunter Schall, Referatsleiter Wirtschaft & Entwicklung, Austrian Development Agency
Hans Stoisser, Ökonom & Autor
 
Moderation: Petra Navara
Dauer der Veranstaltung: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
 
Wir freuen uns auf gemeinsame spannende Diskussionsrunden. Sei dabei, wir freuen uns auf dich! 
Achtung: beschränkte Teilnehmer_innenzahl.
 
Yes, we stream!

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

NEOS@FRÜHSTÜCK IN DER BRIGITTENAU, 28. November 2017

NEOS@FRÜHSTÜCK IN DER BRIGITTENAU

Jägerstraße 69, Wien, Österreich, 08:00 Uhr

NEOS-IN-BRIGITTENAU-17

Schau vor­bei bei un­se­rem wö­chent­li­chen NEOS-Früh­stück. Immer am Dienstag von 8:00 Uhr bis 09:30 Uhr im Cafe Bri­git­ten­au in der Jä­ger­stra­ße 69 (di­rekt neben dem U6-Auf­gang Jä­ger­stra­ße ums Eck in Rich­tung TGM).

Es gibt Infos, Aus­tausch und Raum für An­re­gun­gen. Wir freu­en uns!

Das Bri­git­ten­au­er NE­OS-Team

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

MACH MIT – mit Irmgard Griss, 29. November 2017

MACH MIT – mit Irmgard Griss

Neosphäre GRAZ, Annenstraße 34a, Graz, Österreich, 18:30 Uhr

Mach mit Griss

Schwarz-Blau steht vor der Tür. Jetzt ist es Zeit, politisch aktiv zu werden! Es braucht dringend eine starke proeuropäische Stimme für mehr Freiheit und gegen die Beschneidung von Grundrechten.

Dafür braucht es NEOS und ganz besonders dich!

Bei diesem Event wird Irmgard Griss über die Rolle von NEOS in der nächsten Regierungsperiode sprechen und erzählen, warum es wichtig ist, gerade jetzt aktiv zu werden.
Für Neuinteressenten werden Möglichkeiten zum Mitmachen aufgezeigt!

ACHTUNG: Bei größerer Teilnehmerzahl könnte sich der Veranstaltungsort noch ändern.

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

How to NEOS, 04. Dezember 2017

How to NEOS

NEOSphäre, Neustiftgasse, Wien, Österreich, 18:00 Uhr

DU bist neu bei NEOS und möchtest wissen, was uns als Bürger_innenbewegung ausmacht und warum wir es auf den Zuschauerreihen nicht mehr ausgehalten haben?

DU spielst mit dem Gedanken bei NEOS aktiv zu werden, möchtest aber zuerst die Menschen und Inhalte kennenlernen?

DU bist bereits NEOS Mitglied und möchtest so richtig durchstarten?

Dann bist du genau richtig hier. Im „How to NEOS“ lernst du uns kennen, verstehst warum wir das Heft selbst in die Hand genommen haben und wieso Erneuerung für Österreich alternativlos ist.

NEOS wurde am 15. Oktober mit 10 Mandatar_innen in den Nationalrat gewählt. Aber jetzt geht’s erst richtig los!

Wir treffen uns in der NEOSphäre, unserer Homebase im 7. Bezirk. Hier hast du auch die Chance, andere NEOS in lockerer, ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Besonders freut es uns, dass sich unsere Landessprecherin Beate Meinl-Reisinger Zeit nimmt und vorbei kommt. Nütze die Chance und schau auch du vorbei.

Kurze formlose Anmeldung unter wien@neos.eu.

Wir freuen uns auf dich! Denn ohne dich wird sich nichts ändern!

23405895_1678757528822525_7611409336968912942_o

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Mehr lesen

5 von vielen NEOS

Weitere Personen:

Transparenz

Wir haben nichts zu verstecken!

Kontakt

Was bewegt dich?



9 − = 1
  • Bitte löse die Rechnung! Diese Aufgabe dient der Abwehr von Spam.

* Pflichtfelder